Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

"Postbus"

 

Dieser schöne MAN SÜ240 erblickte als einerd er letzten normal erhältlichen Busse seines Typs im Januar 1988 das Licht der Welt bei den Verkehrsbetrieben Minden-Ravensberg. Im beigen Farbkleid mit dunkelblauem Streifen fuhr er bis zu seiner Ausmusterung als Wagen 14. Danach gelangte er zur Firma Stoffregen in Kirchlengern, wo das alte Farbkleid gegen ein leuchtend gelbes mit blauem Streifen getauscht wurde. Kurz vor der Ausmusterung verschwand dann auch noch der blaue Streifen. mit diversen Defekten abgestellt, wartete der Bus vergeblich fast 4 Jahre auf eine Restauration.

Im November 2018 konnte der Bus von uns überno

mmen werden. Alle technischen defekte wurden beseitigt. Es müssen nunmehr nur noch Schweißarbeiten, sowie Vandalismusschäden beseitigt werden. Danach soll der Bus als Postbus hergerichtet, wieder für Sonderfahrten zur Verfügung stehen.

 

MAN SÜ240

ez.                            25.01.1988          

Wagennummer:    14

Motor:                     D2566 MUH

Hubraum:               11884 ccm

Leistung:                240 PS

km/h:                      84

Getriebe:                ZF S4-90

Sitzplätze:              49+1

 

Lebenslauf:

25.01.1988-??.??.199?     Verkehrsbetriebe Minden-Ravensburg, Herford, HF-V 587

??.??.199?-22.04.2015     Stoffregen GmbH, Kirchlengern, HF-EL 330

22.04.2015-00.11.2018  Stoffregen GmbH, Kirchlengern, abgemeldet

 

seit 11.11.2018                Reisedienst Jens Hufnagl, Simmerath, 8803

 

 

Vorankündigung

 

21.03.2020

Burgen und Schlösser

Im Rhein – Erft - Kreis

 

Nach dem großen Erfolg der ersten Schlösser-Tour, wollen wir uns nun in einer zweiten Fahrt die Schlösser im südlichen Rhein-Erft-Kreis ansehen. Geplant sind Besuche auf Burg Konradsheim (erste urkundliche Erwähnung: 1337 | heute Veranstaltungsort), Burg Bergerhausen (erbaut im 13. Jahrhundert | heute Veranstaltungsort), der Kommandeursburg (Baujahr: 1602 | heute Veranstaltungs- ort) und der Landesburg Lechenich (Fertigstellung: 1320 | heute in Privatbesitz). Wir beenden unsere Rundfahrt mit einem Besuch des Schlossparks von Schloss Gracht (Fertigstellung: 1854 | heute eine Klinik zur Behandlung stressbedingter Belastungsfolgen). Als Bus soll ein historischer Linienbus zum Einsatz kommen. Eine einstündige Mittagspause steht zur freien Verfügung.

 

Durch z.B. Krankheit der Besitzer können evtl. Burgen und Schlösser ersatzlos ausfallen oder durch andere Ersetzt werden.

 

Abfahrt:

Stolberg Mühlener Bf.             08:30 Uhr

Aachen Theater (Volksbank)  09:00 Uhr

Frechen Rathaus Bushaltest.   10:00 Uhr

 

Bei Gruppen ab 15 Personen gesonderte Zustiege möglich.

 

Rückfahrt                               ca. 18:00 Uhr  

Preis pro Person:                    39,-€

 

Bei Gruppenbuchung mit mindestens 10 Personen, 10% Rabatt auf den Gesamtpreis.

 

Die Durchführung dieser Ausflugsfahrt setzt genügende Beteiligung voraus.

 

Buchung:reisedienst.hufnagl@yahoo.de         0157-77051003

 

 

Schauen Sie doch auch mal unter "eigenes Reiseprogramm" nach