Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kätzchen Zwo

 

 

 

 

Dieser O405 wurde am 04.08.1989 bei der DVG mit der Wagennummer 961 auf das Kennzeichen DU-SM 222 zugelassen. 2004 wurde der Bus dann ausgemustert und ging an den Omnibusbetrieb Ralf Haas in Weyerbusch und bekamm dort eine Brose Zielanzeige. Bis Dezember 2016 verweilte der Bus dann dort. Im März 2017 wurde der Bus dann von mir übernommen. Den Namen verdankt der Bus seinem Motorgeräusch. Schnurrt wie ein Kätzchen. Der Bus befindet sich weitestgehend im Originalzustand und kann für Film- und Fotoaufnahmen angemietet werden. Er wird derzeit in den originalen Farben neulackiert.

Im Gegenzug wurde 868 als Teileträger für 961 zerlegt.

 

1988 verweilte kurzzeitig ein O405 der DVG bei der ASEAG als Leihwagen. Bei der ASEAG gab es insgesamt nur 12 O405, aber auch alle Baujahr 1988. Mit Wagen 960 der DVG kam auch das Schwesterfahrzeug in die Stadteregion Aachen und fuhr bei der Firma Rosenbaum (gehörend zu Reisedienst Haas) in Stolberg.

 

MB O405

ez:         04.08.1989 bei der Duisburger Verkehrsgesellschaft

Wagennr.:   961

Motor:      OM 407 h

Hubraum:    11884 ccm

Leistung:   204 PS

km/h:       87

Getriebe:   W3D

Sitzplätze: 45+1

 

Lebenslauf:

1989-2004 Duisburger Verkehrsgesellschaft 961, DU-SM 222

2004-2016 Ralf Haas GmbH, Weyerbusch, AK-RH 137

seit 2017 Reisdienst Jens Hufnagl, Aachen, 8901

 

 

Vorankündigung

 ...